Über uns

Holzrücken mit Pferden

Die Pferde

Kiro, Kay und Murphy im Forst Es stehen für die Arbeiten im Forst fünf starke Kaltblutpferde zur Verfügung, die ein-, zwei- und mehrspännig eingesetzt werden können.

Kiri beim Holzrücken Die drei Schimmel sind Boulonnais Kaltblutpferde aus Frankreich, welche aufgrund ihres guten Charakters und hervorragenden Arbeitseifers besonders gut für die Arbeit im Wald und in der Landwirtschaft zu gebrauchen sind.

utschfahrt mit Kairos und Murphy Außerhalb der Forstarbeit werden die fünf Kollegen als Kutschpferde, in der Landwirtschaft für Gemüseanbau, Ackerpflege und vielem mehr eingesetzt.

Kiri hift beim GemüseanbauKiri hift beim Gemüseanbau

Kontakt/Impressum